Ansichten in SharePoint mit Berechtigungen versehen

Hinweis: Diese Anleitung ist mit SharePoint (Foundation) 2010 getestet. Für andere Versionen kann die Vorgehensweise abweichen.

Ansichten von Listen und Bibliotheken in SharePoint sind normalerweise nicht mit gesonderten Berechtigungen zu versehen. Khurram Punjwani hat in seinem Blog aber einen Weg aufgezeigt mit dem das doch möglich ist. Ich konnte seinen Weg direkt nachvollziehen und in einem Projekt umsetzen. Nachdem ich mich aber etwas intensiver damit beschäftigte, konnte ich feststellen, dass es auch noch leichter umzusetzen ist. Im Endeffekt sind nur die folgenden Schritte notwendig, um eine Ansicht mit Berechtigungen zu versehen.

  • Es muss eine Liste oder Dokumentenbibliothek (im Folgenden “Zielliste”) mit einer Ansicht (im Folgenden “Alle Elemente” bzw. “AllItems.aspx”) existieren, die eingeschränkt werden soll.
  • Eine Dokumentenbibliothek (im Folgenden “Eingeschränkte Sichten”), die als temporärer Container zur Berechtigungsvergabe dient, muss ebenfalls existieren.
  • SharePoint Designer starten
    • Via “Alle Dateien” zur Liste “Zielliste” wechseln (“Lists” -> “Zielliste”)
    • Datei “AllItems.aspx” ausschneiden
    • Via “Alle Dateien” zur Dokumentenbibliothek “Eingeschränkte Sichten” wechseln
    • Datei “AllItems.aspx” einfügen
  • SharePoint Portal starten
    • In Dokumentenbibliothek “Eingeschränkte Sichten” wechseln (z.B. via “Alle Websiteinhalte einblenden” -> “Dokumentenbibliotheken” -> “Eingeschränkte Sichten”
    • Datei “AllItems.aspx” auswählen
    • In Ribbon-Bar “Dokumentberechtigungen” anklicken
    • Für dieses Dokument Berechtigungen enterben und eigene Berechtigungen vergeben
  • Zurück zu SharePoint Designer wechseln
    • In Dokumentenbibliothek “Eingeschränkte Sichten” wechseln (z.B. via “Alle Websiteinhalte einblenden” -> “Dokumentenbibliotheken” -> “Eingeschränkte Sichten”
    • Datei “AllItems.aspx” ausschneiden
    • Via “Alle Dateien” zur Liste “Zielliste” wechseln (“Lists” -> “Zielliste”)
    • Datei “AllItems.aspx” einfügen

Nun ist die Ansicht “AllItems.aspx” (“Alle Elemente”) mit gesonderten Berechtigungen versehen und befindet sich wieder an ihrem Ursprungsplatz. Die Berechtigungen sollten im Anschluss mit unterschiedlichen Zugangsdaten getesten werden. Berechtigte Personen sollten die Ansicht aufrufen können, unberechtigte Personen sollten eine SharePoint-Meldung erhalten, dass der Zugriff verweigert wurde.

3 Gedanken zu „Ansichten in SharePoint mit Berechtigungen versehen

  1. Hallo,
    danke für diesen Beitrag.

    Wenn ich versuche die AllItems.aspx einzufügen (AllItems.aspx im Ordner “Forms” der Zielbibliothek mit rechter Maustaste > Ausschneiden ausgeschnitten, in Hilfsbibliothek in den Ordner Forms gewechselt und rechte Maustaste > einfügen geklickt) , erscheint die Meldung:
    “Serverfehler: Dateien können zwischen dem Formularverzeichnis und einer Dokumentenbibliothek nicht kopiert oder verschoben werden…”
    Hatten Sie das Problem auch bzw. kennen Sie eine Lösung?

    Danke und viele Grüße,
    Silke

    1. Hallo Silke,

      vielen Dank für Ihren Kommentar. Ich lese “Formularverzeichnis”. Versuchen Sie diese Vorgehensweise auf eine Formularbibliothek (InfoPath-Formulare) anzuwenden? Hier kann ich leider nicht garantieren, dass es funktioniert. Mich würde allerdings interessieren, ob meine Vorgehensweise grundsätzlich bei einer Liste oder Bibliothek in Ihrer Konfiguration funktioniert oder ob ein anderes Problem existiert. Haben Sie das bereits gestet? Wie erwähnt, habe ich diese Vorgehensweise nun bereits des Öfteren erfolgreich auf SharePoint 2010 Foundation Installationen anwenden können. Ob Unterschiede bei Server Standard oder Server Enterprise bestehen, weiß ich leider nicht.

      Viele Grüße
      Matthias

      1. Hallo Matthias,

        vielen Danke für Ihre schnelle Antwort!

        Mein Ziel ist es, für eine Dokumentenbibliothek eine “berechtige” Ansicht zu erstellen. Im Designer liegen die AllItems.aspx-Dateien für Bibliotheken im folgenden Pfad:
        Alle Dateien > Name_der_Bibliothek > Forms > Alle_aspx_Dateien_der_Bibliothek.

        Aber auch wenn ich spaßeshalb versuche die AllItems.aspx einer Bibliothek im Designer über Alle Dateien > Lists > Name_der_Liste zu kopieren, erscheint der gleiche Fehler.

        Im SharePoint hatte ich die Bibliothek als normale Dokumentenbibliothek erstellt, es handelt sich nicht um eine Formularbibliothek.

        Viele Grüße,
        Silke

Hinterlasse einen Kommentar zu Silke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>